CI Dokimo | WINNER SPECIAL GERMAN DESIGN AWARD

Project Details:

Project Description:

gda17_ve_special_rgbGERMAN DESIGN AWARD

Unter den rund 4000 Einreichungen überzeugte instantidee die internationale Design-Experten-Jury mit DOKIMO Boutique für Baby- und Kindermode, in der Kategorie „Excellent Communikations Design | Corporate Identity“ und gewinnt die Auszeichnung einer SPECIAL MENTION – Branding.

Doris Kroppa hatte sich Ende 2015, für mich als ihre Branddesignerin entschieden. Anfang Februar 2016 eröffnete sie im Zentrum des Vorarlberger Götzis, am Garnmarkt 4a,  im feierlichen Rahmen ihre Boutique für Baby- und Kindermode. Schon das Naming machte großen Spaß. Wie immer fielen mir zig Begriffe ein. Gleich der Allererste traf ins Schwarze. DOKIMO, niedlich und einprägsam. Zusammengesetzt aus den jeweils zwei ersten Anfangsbuchstaben > Do = Doris | Ki = Kind (K = Kroppa, i = ist) | Mo = Mode – Branding. Ein Stern als i-Punkt, steht für das Kind selbst und der projektbezogene Kindgerechte sog. „Charakter“ ist selbsterklärend. Ein neutrales Strichmännchen ohne Gesicht, süß und frech, ergänzt durch zwei weitere Charakter für Junge und Mädchen.

Packpapier, optisch und haptisch ein interessanter Träger, für die Druckfarben magenta (= pink für Mädchen/Modla) und cyan (= blau für die Jungs/Buaba). Endlich gibt es wieder eine Boutique für ganz besondere Baby- und Kindermode im Ländle.


DER PREIS, DER ERFOLG SICHTBAR MACHT

Der GERMAN DESIGN AWARD ist der internationale Premiumpreis des Rates für Formgebung. Einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken,
zu präsentieren und auszuzeichnen ist sein Ziel. Alljährlich werden hochkarätige Einreichungen aus den zwei Hauptbereichen Produktdesign und
Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der GERMAN DESIGN AWARD
zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.

In dem Nominierungsverfahren werden durch Expertengremien des Rat für Formgebung nur solche Produkte und Kommunikationsdesignleistungen
zur Teilnahme am Wettbewerb eingeladen, die sich nachweislich durch ihre gestalterische Qualität im Wettbewerb differenzieren.

Am 10. Februar 2017 fand die Preisverleihung im Rahmen der Messe AMBIENTE in Frankfurt statt.

WEBGALERIE
GERMAN DESIGN COUNCIL / DOKIMO Boutique für Baby- und Kindermode

JURYBEGRÜNDUNG
Das Markendesign setzt sich aus einem zur Boutique passenden sympathischen Namen

und einer „kindlich“ gezeichneten Illustration, die zeigt, für wen die Mode hier gedacht ist,
zu einem modern anmutenden Auftritt zusammen.


AUFGABEN

| Konzept
| Corporate Identity
| Brand Identity

| Naming Logo: Do = Doris | Ki = Kind (K = Kroppa, i = ist) | Mo = Mode

Branding Logo
| Wortbildmarke Schrift mit Stern als i-Punkt

Bildschirmfoto 2016-06-24 um 21.06.48 1

 

3 Charakter

| Charakter „Strichmännchen Dokimo“ neutral
| Charakter „Strichmännchen Dokimo“ Mädchen
| Charakter „Strichmännchen Dokimo“ Junge
__DoKiMo_Charakter_glatt
| Visitenkarten zweiseitig, Multilayer/dreischichtig, Haptik wie bei einer Memorykarte
| Stempel
| Gutscheine
| Einladungskarten
| verschiedene Flyer

| Aufkleber 4 cm und 8 cm, neutral, Mädchen, Junge
| Papiertragetaschen in verschiedenen Größen
| Geschenkverpackungen in verschiedenen Größen
| Flyer
| Beachflags

| Anzeigen| Eröffnungskampagne: facebook
| Eröffnung Vol.at: Tolle Eröffnungsangebote Grafik, Bild
| Eröffnung Vol.at: Babyboutique am Garnmarkt eröffnet
| Osterkampagne Vol.mobil: Festliches für den Osterhasen Illu, Bild, Text
| Sommer- und Bademodenkampagne Vol.mobil:  Komm wir gehen an den Strand! Illu, Bild, Text
| Outdoorkampagne Vol.mobil:  Frecher Look für draußen Illu, Bild, Text
| Winterkampagne Vol.mobilDOKIMO und der Winter kann kommen Illu, Bild, Text

| Responsive Website, Webdesign WordPress und CMS: dokimo.at


LOGO VERÖFFENTLICHT AUF
DESIGN MADE IN GERMANY 


HOMEPAGE VERÖFFENTLICHT AUF
DESIGN MADE IN GERMANY


Dokimo_Fischle


INTERESSANT
| Eröffnungsfilm Ländle TV: Youtube