Dokimo

Boutique für Baby- und Kindermode


Unter den rund 4000 Einreichungen überzeugte Christina Zwischenbrugger die internationale Design-Experten-Jury in der Kategorie „Excellent Communikations Design, Corporate Identity“ und gewinnt die Auszeichnung einer SPECIAL MENTION – für ihren Kunden DOKIMO Boutique für Baby- und Kindermode.

Mitten im Herzen von Götzis liegt die Boutique für Baby- und Kindermode Dokimo von Doris Kroppa. Der gemütlich eingerichtete Laden mit passendem Ambiente lässt alle Kinder-, Eltern- und Großelternherzen höher schlagen.

Anfang Februar 2016 eröffnete Doris Kroppa im Zentrum des Vorarlberger Götzis, ihre Boutique für Baby- und Kindermode. Schon das Naming machte großen Spaß. Wie immer fielen mir zig Begriffe ein. Gleich der Allererste traf ins Schwarze. DOKIMO, niedlich und einprägsam. Zusammengesetzt aus den jeweils zwei ersten Anfangsbuchstaben > Do = Doris | Ki = Kind (K = Kroppa, i = ist) | Mo = Mode – Branding. Ein Stern als i-Punkt, steht für das Kind selbst und der projektbezogene Kindgerechte sog. „Charakter“ ist selbsterklärend. Ein neutrales Strichmännchen ohne Gesicht, süß und frech, ergänzt durch zwei weitere Charakter für Junge und Mädchen. Packpapier, optisch und haptisch ein interessanter Träger, für die Druckfarben magenta (= pink für Mädchen/Modla) und cyan (= blau für die Jungs/Buaba). Endlich gibt es wieder eine Boutique für ganz besondere Baby- und Kindermode im Ländle.

Dokimo-Geschenk-Gutscheine können direkt unter +43 650 8484460 oder per > Email bestellt werden. Entweder Sie holen ihn liebevoll verpackt direkt Doris Kroppa im Laden ab oder sie erhalten ihn mit der Post.

German Design Award


JURYBEGRÜNDUNG
Das Markendesign setzt sich aus einem zur Boutique passenden sympathischen Namen und einer „kindlich“ gezeichneten Illustration, die zeigt, für wen die Mode hier gedacht ist, zu einem modern anmutenden Auftritt zusammen.

DER PREIS, DER ERFOLG SICHTBAR MACHT.

Client

DOKIMO / Doris Kroppa / A

Date

24/10/2016

Skills

Logo, Konzept, Branddesign, Charakter, Corporate Design, Homepage, Webdesign, WordPress, Illustration, Winner, Auszeichnungen, German Design Award, Special Mention, Excellent Communikations Design

Share on

AUFGABEN

| Konzept
| Corporate Identity
| Brand Identity
| Designrichtlinien

| Naming Logo: Do = Doris | Ki = Kind (K = Kroppa, i = ist) | Mo = Mode

Branding Logo
| Wortbildmarke Schrift mit Stern als i-Punkt

3 Charakter

| Charakter „Strichmännchen Dokimo“ neutral
| Charakter „Strichmännchen Dokimo“ Mädchen
| Charakter „Strichmännchen Dokimo“ Junge
 
 
| Visitenkarten zweiseitig, Multilayer/dreischichtig, Haptik wie bei einer Memorykarte
| Stempel
| Gutscheine
| Einladungskarten
| verschiedene Flyer

| Aufkleber 4 cm und 8 cm, neutral, Mädchen, Junge
| Papiertragetaschen in verschiedenen Größen
| Geschenkverpackungen in verschiedenen Größen
| Flyer
| Beachflags

| Anzeigen| Eröffnungskampagne: facebook
| Eröffnung Vol.at: Babyboutique am Garnmarkt eröffnet
| Kampagnen
| Inserate

| Fotos: Christina Zwischenbrugger
 
 
| Responsive Website, Webdesign WordPress und CMS: dokimo.at
| Technische Umsetzung: Bernd Asanger seitenmann.at

 HOMEPAGE VERÖFFENTLICHT AUF DESIGN MADE IN GERMANY

„Für meine „Boutique für Baby und Kindermode“ die ich in Götzis eröffnete brauchte ich einen Namen und ein Logo. Mir wurde Christina Zwischenbrugger empfohlen und nach der ersten Kontaktaufnahme war sofort klar, dass sie die Richtige ist. Ich habe bei ihr sofort den Spass, die Liebe und Freude an ihrer Arbeit bemerkt. Sie besitzt eine unglaubliche Kreativität und die Ideen sprudeln nur so aus ihr heraus. Das Logo und die Charaktere die sie mir entworfen hat sind einfach einzigartig und spiegeln alles wieder was ich wollte und mir wichtig war. Die Betreuung die sie mir als Kunde zukommen lässt ist toll. Vielen Dank Christina!“

DOKIMO BOUTIQUE FÜR BABY- UND KINDERMODE / Doris Kroppa / A